Bushaltestellen in GMHütte

Ein 20-jähriges Trauerspiel

Vor knapp 20 Jahren hat das Bürgerforum GMHütte exemplarisch eine Bestandsaufnahme der Bushaltestellen erarbeitet und an Stadtrat und Verwaltung übergeben.

Die vorgeschlagenen „Qualitätskriterien“ zur Gestaltung, Pflege und Instandhaltung der Bushaltestellen sind auch 20 Jahren später in GMHütte nicht einmal ansatzweise berücksichtigt – die Haltestellen sind in einem beklagenswerten Zustand. Anhand der Bestandsaufnahme 2000 kann man sich ein Urteil bilden, ob und in welchem Umfang es in den letzten Jahrzehnten Verbesserungen gegeben hat. http://vfm-os.de/wp-content/uploads/2019/10/000731-Bushaltestellen-in-GMH-2000.pdf

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.