Natur statt Fußweg?

Kontinuierlich und ungestört ist der Fußweg an der Wellendorfer Str. in Oesede-Dröper von der Natur zurückerobert worden. Den Fußgängern wird empfohlen (siehe Bild) über die Nebenstraße zu gehen. Wir haben nachgemessen: 60 m mehr sind zu laufen als über den vorhandenen Fußweg. Vermutlich wird die zuständige Verwaltung die Funktionsfähigkeit wieder herstellen, wenn das Wildkraut die Straße in Angriff nimmt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.