Lese- und Infostoff

Der VFM hat eine Bestandsaufnahme gemacht: Vom November 2019 bis Oktober 2020 haben wir 11 Anträge (kurze und lange) an die Stadt GMHütte zur Verbesserung der Situation der NIVs (Nicht motorisierte Verkehrsteilnehmer) gestellt. Sechs mal gab es keine Reaktion, drei mal Ablehnungen, einer wurde umgesetzt (war aber auch schon seit den 90er Jahren wiederholt beantragt worden) und zu einem gab es einen Ortstermin im November 2019 (!). Der Überblick zu allen Anträgen hier.

Und ein neues Buch, das die Verkehrswende, die E-Mobilität und die Arbeitsplätze im Verkehrssektor analysiert und diskutiert:

Das Inhaltsverzeichnis zum Buch hier