Zeigt 46 Resultate(s)
MIV Veranstaltung Vorschläge

Tempo 30 in GMHütte – doch nicht hier!

Tempo 30 als Regelgeschwindigkeit dürfte mit dem neuen Verkehrsminister von der FDP in weite Ferne gerückt sein. Um so wichtiger, lokal weiter zu drängen, endlich menschenangepasste Geschwindigkeiten innerorts durchzusetzen. Unser Vereinsmitglied Joachim Grützmacher hat Ende November eine Demo in Holzhausen organisiert, um dort die Raserei im Ortskern zu bekämpfen. Dazu ein Bericht aus der Lokalpresse …

Konzepte Vorschläge

Erinnerung. 2021 – 2026

Vor der Kommunalwahl haben alle jetzt im Stadtrat GMHütte vertretenen Parteien erklärt, die Verkehrswende auch in GMHütte zu wollen: hier Sozusagen 100% Zustimmung. Nach der Konstituierung des Stadtrats Anfang November haben wir die sechs im Stadtrat vertretenen Fraktionen und Parteien in einem Schreiben erinnert: hier Das Schreiben endet mit einem Appell: „Nutzen Sie einmal ein …

Fußgänger ÖPNV Vorschläge

Ohne Kommentar. Fast sprachlos.

Vor knapp 17 Monaten (7.6.2020) hat der VfM einen Antrag/Vorschlag zu Aufstellung von Ruhebänken im Zentrum von GMHütte gestellt. Nach damals knapp 3 Monaten gab es eine erste Antwort: hier. Vor knapp 10 Monaten (7.6.2020) haben wir auf den skandalösen Zustand der ÖPNV-Haltestellen in Georgsmarienhütte aufmerksam gemacht (hier) und ein Konzept zur künftigen Pflege der …

Konzepte Verein Vorschläge

Diskussion: Verkehrswende in GMHütte?

Wie berichtet hat der VfM detaillierte Fragen und Vorschläge zur Verkehrspolitik in GMHütte an die bei der Kommunalwahl am 12.9.21 kandidierenden Parteien geschickt. Diese werden diskutiert mit Volker Beermann (SPD), Niklas Debbrecht (LINKE), Friedrich Ferie (FDP), Christoph Gröne (GfG), Joachim Grützmacher (Grüne) und Jonas Pohlmann (CDU) am Mi, 1. Sept. 2021 – 19.00 h im …

Vorschläge

Kommunalwahl 2021

In Niedersachsen und damit in der Region Osnabrück und in Georgsmarienhütte wird am 12.9.2021 gewählt. Für die nächste Legislatur hat der VfM detaillierte Vorschläge zur Verkehrspolitik und zur Verkehrswende in GMHütte gemacht und an die lokalen Parteien geschickt. Diese werden gebeten, zu den einzelnen Vorschlägen anzugeben, ob sie diese in den nächsten fünf Jahren unterstützen …

Einmündung B 68 in B 51
MIV Vorschläge

Umdenken. Alternativen. Zukunft

Die 60 Jahre alte Talbrücke B 51 in Oesede mit Tempo 100 und vierspurig ist marode und soll neu gebaut werden. Das könnte die Gelegenheit sein, über eine ganz andere Lösung nachzudenken. Dies hat Horst Reitzer getan und uns seine Idee zur Verfügung gestellt: Gibt es eine Alternative zum Abriss und Neubau der Talbrücke B51 …

ÖPNV ÖPNV-Region Vorschläge

Ein System für Stadt und Land

Überfällig ist es seit langem, gefordert wird es seid Jahrzehnten: Die Region, also Stadt und Landkreis Osnabrück, braucht ein gemeinsames und einheitliches ÖPNV-System mit Tarifzonen, einem gemeinsam Fahrpreissystem, einem Ticket für Bus und Bahn, aufeinander abgestimmten Fahrplänen, Apps, die in Stadt und Land funktionieren, einheitlichen Automaten, einem Umweltabo für Stadt und Land usw. usw. – …

Radfahrer Vorschläge

Osnabrück und die Radwege

Am 3. Juni 2021 findet der UN-Welttag des Fahrrads statt. In diesem Jahr organisieren die Initiativen Radentscheide in ganz Deutschland Pop-up-Radwege, um darauf aufmerksam zu machen, dass der wachsende Radverkehr dringend mehr Platz braucht. In Osnabrück richtet der Radentscheid Osnabrück am Donnerstag am Wall vom Ratsgymnasium bis zum Neuen Graben einen Pop-up-Radweg ein. Die Initiative …

ÖPNV ÖPNV-Region Vorschläge

Eine einzige Fahrkarte? Ein einziges Desaster!

Am 29.3.21 berichtet die NOZ, dass der Landkreis Osnabrück beschlossen habe, ab Sommer 2022 einen Bus-Schiene-Tarif einzuführen. Das solle den Tarif-Dschungel beenden und eine einheitliche Fahrkarte für Bus und Bahn ermöglichen. Damit würde eine uralte Forderung realisiert: Stellungnahme Nahverkehrsplan, Tipps und detailliert hier. Leider dokumentiert die Entscheidung des Landkreises nur die geradezu epochale Rückständigkeit des …