Fußgänger Schulweg

Ampelparadies Hollage

Im Zentrum von Hollage (Ortsteil von Wallenhorst) gibt es auf 200m zwei Fussgängerampeln (Dunkelampeln wie an der Hagener Str. und in Kl. Oesede in GMHütte). Die Wartezeit für Fussgehende nach Knopfdruck beträgt maximal 9 Sek. Perfekt! Ebenfalls perfekt die Wartezeiten an den o. g. Dunkelampeln in GMHütte: maximal 9 Sek..; passend mit ca. 10 Sek. …

Konzepte Vorschläge

Historisches Zentrum und der Verkehr

Das historische Zentrum der Stadt ist derzeit Parkplatz, Ladestraße und Anlaufpunkt für Elterntaxis. Der VfM hat schon öfter berichtet und im Juli 2022 ein Konzept zur Lösung der Verkehrsprobleme vorgelegt. Im Februar 2023 hat der VfM unter großer Beteiligung eine Diskussionsveranstaltung durchgeführt, bei der die Stadtverwaltung nicht vertreten war. Jetzt (21.8.23) hat letztere Maßnahmen ergriffen …

Radfahrer

Stadtradeln statt Radwege?

Zugegeben, die Überschrift ist überspitzt. Richtig ist, dass die Stadt GMH erneut am sog. Stadtradeln teilnimmt (siehe Blickpunkt 29.6.23). Richtig ist auch, dass es in GMH viele Radwege gibt, die allerdings zu erheblichen Teilen in einem erbärmlichen Zustand sind (z. B. an der B 51 nördlich, von Galen-Str. außerorts, Schauenroth …). Richtig ist auch, dass …

Radfahrer

Verbesserung! Gelungen!

Sehr gelungen ist die Renovierung der überbreiten Wellendorfer Str. Oesede – Dröper (K 331). Der dafür zuständige Landkreis Osnabrück hat mit Farbe/Aufmalungen die Straßenbreite reduziert und die Situation für Radfahrende erheblich verbessert. Was noch fehlt: Eine Renovierung der Fusswege, die in einem erbärmlichen Zustand sind. Tempo 50 statt Tempo 70 für die gerade mal 450 …

Konzepte Radfahrer Vorschläge

Stadtradeln auf guten Radwegen!

2022 haben wir dafür geworben, dass auch Georgsmarienhütte im ADFC-Fahrradtest vertreten ist. Es hat geklappt! 120 Rückmeldungen aus GMHütte ergaben Platz 366 von 447 vergleichbaren Gemeinden. Zu den Ergebnissen siehe NOZ-online. Auswertung des ADFC: Ergebnisse und als pdf-Download hier . Aus dem LK Osnabrück liegen vor GMHütte: Wallenhorst (Platz 101), Melle (254) und Bramsche (258).Wir …

Radfahrer Schulweg Vorschläge

Kein Radler*innen-Schutz im Zentrum GMHütte

Am 20.12.22 hat der VfM einen detaillierten Vorschlag zum Radverkehrschutz an die Stadtverwaltung und die Fraktionen der Stadt GMHütte geschickt. Nach nur 3 Monaten gab es eine Antwort/Absage und keine Lösung und keine Übernahme von Verantwortung.Für Ortsfremde: Am verkehrsreichsten Punkt des Zentrums gibt es null Schutz für Radfahrende, keine Hinweise, keine Warnschilder und keine Radwege. …

Vorschläge

Historisch. Zentral. Thie

50 Personen – darunter ein Dutzend Stadtratsmitglieder – nahmen am 7.2.23 an der Diskussion zum Verkehr auf dem historischen Zentrum von GMHütte-Oesede teil. Ergebnisse gab es nicht, die Interessen (Altenheim, Anwohner, Kindergarten, Eltern und Kinder, Supermarkt, Pfarrei, Blumenladen, Angestellte, Anlieferer) sind zu unterschiedlich – da half auch die „Interessenstabelle“ des VfM nicht. Diese und die …

Vorschläge

Drei x E: Ewiggestrig, Elitär, Erschreckend

Da nützen weder Wissenschaft noch Vernunft, der Bundesautominister verhindert nicht nur das Erreichen der Klimaziele im Verkehrsbereich, sondern lebt auch noch in der Vergangenheit. Unmodern, unflexibel und im unermüdlichen Einsatz für die Auto- und Ölindustrie blockiert er jeden Versuch eines Tempolimits. Auch die aktuelle Analyse des Umweltbundesamtes hilft nicht – Wissing will weder Verkehrswende noch …